Blog

Hinweise für den CSD

Bitte beachtet: Es handelt sich um eine angemeldete Demo – wenn die Auflagen nicht beachtet werden, werden die betroffenen Personen herausgezogen und bei weiteren Verstößen kann die Veranstaltung beendet werden.

1. Slide: Hellrosa Hintergrund. Im Vordergrund steht folgender Text:
Hinweise für den CSD
Achtet auf:
- Sauberkeit (Müll bitte mitnehmen oder in die dafür vorgesehenen Mülltonnen)
- An- und Abstand
- Euch selbst & auf eurer Mitmenschen
- Kinder- und Jugendschutzgesetz (bzgl. Fetisch, Alkohol, ...)
- den Bahnübergang zwischen Hauptmarkt und Ostspiegel
- aktuelle Hygieneregelungen (Änderung zum 1.10. möglich)
- Wendet euch bei Problemen bitte an die Ordner*innen, die Veranstalter*innen oder direkt an die Polizei vor Ort.
- Ordner*innen erkennt ihr an den weißen Armbinden.
- Bei starkem Unwetter kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden.
- Da es sich um eine angemeldete Demo handelt müssen diese Auflagen beachtet werden, da sonst die Demo abgebrochen wird.
An diesem Tag werden Fotos von der Veranstaltung gemacht!
2. Slide: Hinweise für den Demozug
ab 12 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz
Verboten sind:
- Waffen jeglicher Art (auch Selbstschutzwaffen und Pfefferspray) und Waffenattrappen
- Hunde (leider auch Servicedogs)
- Identitätsverschleiernde Vermummung
- Fahnen ab 1,50m (wegen Spannungsleitungen der Straßenbahn)
- Glasgegenstände (Flaschen, Behälter, ...)
Erlaubt sind:
- Fahnen bis 1,50m Länge
- Schilder
Achtet auf die Hinweise auf der Slide "Hinweise für den CSD"!
Daneben ist ein Regenbogen zu sehen und ein Pfeil der nach rechts zeigt.
3. Slide: Hinweise für
die Demo
ab 13:30 auf dem Hauptmarkt
Verboten sind:
- Waffen jeglicher Art (auch Selbstschutzwaffen und Pfefferspray), Waffenattrappen und spitze Gegenstände
- Glasgegenstände (Flaschen, Behälter, ...)
- Alkohol und andere Drogen
- Gewalt und andere Gesetzverstöße
- Identitätsverschleiernde Vermummung
Achtet auf die Hinweise auf der Slide "Hinweise für den CSD"!
Rechts ist ein Piktogramm mit Fäusten und Schildern.

csdzwickau.officials Profilbild
csdzwickau.official
Gefördert wird das Projekt von der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung, im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch die Zwickauer Partnerschaft für Demokratie und durch die Amadeu-Antonio-Stiftung. Die Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner